Bildung

Ob in der Landwirtschaft, Hauswirtschaft, dem Forst oder Gartenbau – das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfaffenhofen ist erster Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Region.

Meldungen

Dr. Eisenmann-Landwirtschaftsschule, Abteilung Landwirtschaft
Meisterbriefübergabe an der Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen

Zwei Männer halten Meisterbrief

Die beiden Jahrgangsbesten im Gebiet des Prüfungsausschusses Oberbayern-West kommen aus Niederbayern. Ludwig Obster (links im Bild) und Daniel Liedl sind Absolventen der Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen. 24 frischgebackene Landwirtschaftsmeister aus ihrer Fachschulklasse erhalten heuer den Meisterbrief.  Mehr

Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/-in
Neue Ausbildungsverordnung für die Hauswirtschaft - 1. August 2020

Porträtbild einer jungen Frau vor Schriftzug "Mein Traumberuf"

© Matthias Merz/KoHW

Seit 1. August 2020 ist die neue Verordnung über die Berufsausbildung zum Haus­wirtschafter und zur Hauswirtschafterin wirksam. Sie löst die bisherige Verordnung mit der gleichlautenden Berufsbezeichnung aus dem Jahr 1999 ab. Alle neu abgeschlossenen Ausbildungsverhältnisse werden ab 1. August nach den Vorgaben der neuen Ausbildungs­verordnung durchgeführt, bestehende nach "alter" Verordnung weitergeführt.  

Unter bestimmten Bedingungen ist auch ein Wechsel in ein Ausbildungsverhältnis nach der neuen Verordnung möglich.

Neue Ausbildungsverordnung - Staatsministerium Externer Link

Seminare im Früjahr und Herbst 2021
BiLa-Modul für Mutterkuhhalter

Rotviehkuh mit Kalb

Das Fachzentrum für Fleischrinderzucht und Mutterkuhhaltung in Schwandorf bietet für Mutterkuhhalter, Fleischrinderzüchter und Betriebe mit extensiver Rindermast im Frühjahr und Herbst jeweils ein dreitägiges Seminar an. Das BiLa-Modul ist online buchbar. 

Weitere Informationen - AELF Schwandorf Externer Link

Dr. Eisenmann-Landwirtschaftsschule, Abteilung Landwirtschaft
Studierende auf Naturschutz-Exkursion

Malven-Langhornbienen auf blühender Malve

Malven-Langhornbienen tummeln sich im Sommer in den Paartaler Sanddünen bei Freinhausen, Landkreis Pfaffenhofen. An diesem besonderen Ort suchten die Studierenden des 1. Semesters der Dr.-Eisenmann-Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen im November 2020 den Dialog mit Naturschutzexperten.   Mehr

Landwirtschafts- und Dorfhelferinnenschule ausgezeichnet
Gold und Silber beim Wettbewerb Biodiversität

Frau baut Nistkasten, Mann baut Hecke

Mit Maßnahmen zur Förderung des Lebensraums von Rebhühnern und zur Gestaltung eines naturnahen Gartens überzeugten die Studierenden der Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen und der Dorfhelferinnenschule. Sie belegten Platz 1 und 2 beim Wettbewerb des Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.  Mehr

Start der Fortbildung in Pfaffenhofen
16 junge Frauen aus ganz Bayern neu an der Dorfhelferinnenschule

Gruppenbild Dorfhelferinnen

Nach zwei Wochen Tierhaltungslehrgang und sechs Wochen Betriebspraktikum begann für 16 junge Hauswirtschafterinnen der schulische Teil an der Dorfhelferinnenschule Pfaffenhofen. Bis Oktober 2021 werden sie im ersten Teil der Fortbildung intensiv auf einen späteren Einsatz in landwirtschaftlichen Haushalten vorbereitet.  Mehr

Fortbildung zur Dorfhelferin
Ausbildungsabschnitt erfolgreich abgeschlossen

Gruppenfoto

Alle acht Studierenden des Jahrgangs 2019/2020 an der Dorfhelferinnenschule der Dr. Eisenmann-Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen a.d. Ilm haben Teil 1 der Fortbildung erfolgreich absolviert und jetzt ihre Abschlusszeugnisse erhalten. Damit haben sie einen ersten wichtigen Schritt zur Professionalisierung geschafft.   Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft, Schrobenhausen
18 Frauen starten ins neue Semester

Gruppenfoto

Den eigenen Haushalt besser organisieren und strukturieren, sich eine berufliche Perspektive aufbauen und allgemein in Hauswirtschaft weiter entwickeln: Das sind einige der Ziele und Wünsche, die 18 Frauen haben und deshalb derzeit die Landwirtschaftsschule Abteilung Hauswirtschaft in Schrobenhausen besuchen.   Mehr

Gartenzertifizierung "Bayern blüht – Naturgarten"
Schulgarten der Dorfhelferinnenschule Pfaffenhofen erhält Auszeichnung

Logo und Schriftzug Naturgarten

Der Schulgarten vermittelt angehenden Dorfhelferinnen Wissen und Bewusstsein rund um naturnahes Gärtnern. Nun hat er die Auszeichnung "Naturgarten" erhalten. Für die Schule ein Grund mehr, auch einen virtuellen Besuch zu ermöglichen. Klicken Sie unser Video an!  Mehr

Ökologische Vielfalt im eigenen Garten
Hotel zur wilden Biene

Acht Frauen stehen oder knien neben jeweils einem Insektenhotel.

Die angehenden Dorfhelferinnen wissen, wie es funktioniert: Im Rahmen des praktischen Gartenunterrichtes gestalteten sie an der Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen als Projektarbeit selbst Insektenhotels.   Mehr

So geht's
Schritt für Schritt zum neuen Hochbeet

Frau steht im halb mit Erde befüllten Hochbeet

Mit der richtigen Füllung gedeihen Pflanzen im Hochbeet besonders gut. Studierende der Dorfhelferinnenschule zeigen in einer Schritt-für-Schritt- Anleitung, wie man ein Hochbeet fachlich richtig anlegt.  Mehr

Dr. Eisenmann-Landwirtschaftsschule Pfaffenhofen
22 Studierende meistern "Staatlich geprüften Wirtschafter für Landbau"

Gruppenbild der Studierenden und Lehrkräfte

Im März 2020 haben 22 Studierende ihre Ausbildung zu Staatlich geprüften Wirtschafterinnen und Wirtschaftern für Landbau beendet. Auf Grund der Corona-Pandemie fiel die traditionelle Schulschlussfeier mit zahlreichen Ehrengästen allerdings aus.  

Gold bei der Agrarolympiade
Dorfhelferinnen verteidigen Titel

Sportlerinnen jubeln

Bei der diesjährigen Agrarolympiade der Landwirtschaftsschulen Mitte März 2020 in der Badria-Halle in Wasserburg am Inn waren die Pfaffenhofener Studierenden wieder besonders erfolgreich. Acht Dorfhelferinnen und 19 Landwirtschaftsschüler aus Pfaffenhofen traten in den Disziplinen Völkerball, Tischtennis, Fußball und Kegeln an.  Mehr

Unsere Schulen

Dr. Eisenmann-Landwirtschaftsschule
Abteilung Landwirtschaft Pfaffenhofen

Studierende bei der Bewertung von Heu im Laufstall

Die Landwirtschaftsschule in Pfaffenhofen bereitet auf die Tätigkeit als landwirtschaftlicher Unternehmer und Betriebsleiter vor. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Ausbildung sowie ein Jahr Berufspraxis. Jeweils im Wintersemester beginnt ein neuer Ausbildungsturnus.   Mehr

Landwirtschaftsschule
Abteilung Hauswirtschaft Schrobenhausen

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift "Hauswirtschaft" unterm Arm

© Fotodesign Katzer

Der einsemestrige Studiengang der Abteilung Hauswirtschaft in Schrobenhausen vermittelt Fertigkeiten und Fachwissen in der Hauswirtschaft, dem Familien- und Haushaltsmanagement. Voraussetzung ist ein Berufsabschluss außerhalb der Hauswirtschaft. Der Unterricht findet in Teilzeitform statt.   Mehr

Start der Fortbildung in Pfaffenhofen
16 junge Frauen aus ganz Bayern neu an der Dorfhelferinnenschule

Schulstart 2020 Dorfhelferinnenschule

Nach zwei Wochen Tierhaltungslehrgang und sechs Wochen Betriebspraktikum begann für 16 junge Hauswirtschafterinnen der schulische Teil an der Dorfhelferinnenschule Pfaffenhofen. Bis Oktober 2021 werden sie im ersten Teil der Fortbildung intensiv auf einen späteren Einsatz in landwirtschaftlichen Haushalten vorbereitet.   Mehr

Lesen Sie hierzu auch

Erwerbskombination

Landwirtschaftliche Betriebe richten sich zunehmend auf zusätzliche Geschäftsfelder, neue Produkte, Dienstleistungen und Märkte aus. Wir unterstützen und qualifizieren beim Auf- und Ausbau von zusätzlichen Standbeinen. Mehr